Marion Kreittner

Bewegung die schlau macht

Was ist zu erwarten

Im Beruf
    > Wechsel von einer Arbeit auf plötzlichen Telefonanruf 
        und zurück fällt leichter
    >  Zusammenhänge in Besprechungen werden
       schneller erkannt
    > Die berufliche Richtung und nötige Wechsel werden
       erkannt und Ziele schneller erreicht
    > Schreiben und trotzdem den Gesprächsfaden zu
       behalten ist einfacher
    > Erhöhung der visuellen Wahrnehmung und   
       Aufmerksamkeit
    > Erhöhung der „geistigen“ Weitsichtigkeit 

 

 

 

Für Senioren

Life Kinetik ist eine wunderbare Prävention gegen die Demenzerkrankungen. In einem Gutachten der Universität Erlangen wurde festgestellt, das Bewegung gleichzeitig kombiniert mit kognitiven Aufgaben eine der besten Gegenmaßnahmen gegen Demenzerkrankungen ist. Sie, bleiben nicht nur geistig, sondern auch körperlich fit. Die Bewegungen sind auf sie zugeschnitten und können immer bewältigt werden.